Mayersche in Dortmund vergrößert noch einmal deutlich

Die Mayersche Buchhandlung in Dormund wird noch einmal wachsen: Die Immobilie sei von Marks & Spencer an einen deutschen Immobilieninvestor veräußert worden, heißt es in einer Mitteilung der Mayerschen. Der neue Eigentümer plane umfangreiche Ergänzungs- und Umbauarbeiten an der Innenstadt-Immobilie.

Im Zuge dieser Neuorientierung soll die EG-Fläche der Mayerschen in ihrer Größe auf ca. 550 qm Verkaufsfläche nahezu verdoppelt werden. Des weiteren erhalten das 1. und 2. OG im Bereich der Rolltreppenanlage eine nochmalige Vergrößerung der Fläche um je 150 qm. Der Umbau soll im September – pünktlich zum 5-jährigen Jubiläum der Mayerschen in Dortmund – abgeschlossen sein.

Dr. Hartmut Falter: „Die Filiale Dortmund ist schon jetzt eine der größten und erfolgreichsten Filialen der Mayerschen“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.