Mayersche öffnet in Troisdorf

Anfang des Jahres 2009 wird die Mayersche eine neue Buchhandlung in Troisdorf, der größten Stadt des Rhein-Sieg-Kreises, eröffnen. „Troisdorf ist ohnehin schon stark mit der Buch- und Literaturgeschichte verbunden“, so Simone Thelen, Sprecherin des über 190 Jahre alten Unternehmens. „Hier gibt es Europas einziges Bilderbuch-Museum in der Burg Wissem – genau wie die zahlreichen Angebote der Mayerschen Buchhandlung ein Leckerbissen für alle kleinen und großen Leseratten.“

Der Laden in einem modernen Geschäftshaus in der Kölner Straße soll 388 Quadratmeter haben.

Die gute Lage von Troisdorf zwischen den Wirtschafts- und Kulturzentren Köln und Bonn macht Troisdorf auch für die Mayersche Buchhandlung interessant. Thelen: „In Köln fühlen wir uns schon seit langem zu Hause, und die räumliche Nähe zu den großen Buchhandlungen in der Kölner Innenstadt und der Stadtteilbuchhandlung in Sülz bietet viele Vorteile.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.