Mayersche öffnete in Rheydt

Gestern öffnete Punkt 9 Uhr zum ersten Mal die neue Mayersche in Rheydt ihre Türen in der Stresemannstraße 14.

Eva Mareike Jansen ist alte und neue Leiterin der Buchhandlung mit 800qm auf zwei Etagen – im 1. Obergeschoss gibt es ein Spielwarensortiment von Teddy & Co. Die ehemalige Buchhandlung war nur ein paar Häuser weiter in der Stresemannstraße 43 beheimatet.

Im 195. Gründungsjahr der Mayerschen spiegelt sich die Tradition des Familienunternehmens nun auch in Gestalt dieses Geschäftshauses wider: So eröffnete die neue Buchhandlung im ehemaligen „Hemden Möller“-Haus, das durch seine regionale Historie tief mit dem Standort verwurzelt ist und somit auch die langjährige Verbundenheit der Mayerschen symbolisiert.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.