e-cademic.de und uni-online.de kooperieren

Das wissenschaftliche E-Book-Portal www.e-cademic.de und das Hochschulportal www.uni-online.de sind eine Kooperation eingegangen.

E-cademic.de ist vor einem Jahr an den Start gegangen und bietet vornehmlich wissenschaftliche E-Books aus derzeit ca. 30 Verlagen – darunter de Gruyter, Harrassowitz, Meiner, Vandenhoeck & Ruprecht, Waxmann und viele andere – an. „Während wir uns im ersten Jahr auf den Aufbau der technischen Infrastruktur und auf die Verlags-Akquise konzentriert haben, steigen wir nun verstärkt in die Endverbraucherwerbung ein,“ sagt Andreas Selling, Geschäftsführer des Göttinger Buchherstellers Hubert & Co, dem Betreiber von E-cademic. „Uni-Online ist dafür ein optimales Medium.“

Uni-online.de ist bereits seit 15 Jahren online und in der deutschsprachigen Hochschulszene dicht vernetzt. Die Leser sind Studenten, Dozenten und Young Professionals. „Diese Kernzielgruppen für Fachverlage nutzen Bücher und Medien intensiv und stehen auch innovativen Medien wie E-Books besonders offen gegenüber“, so Uni-Online GF Ulrich Sodemann.

Mit rund 2,5 Mio Page Impressions wird e-cademic die Uni-Online Leser in 2011 ansprechen und so die Marke einführen, den Traffic des E-Book-Portals steigern und die für die Startphase wichtigen Umsatzimpulse setzten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.