EURO-Wortschatz in 4 Sprachen von PONS

Der EURO ist da und mit ihm auch viele Fachbegriffe rund um die neue Wäh-rung und den Wirtschaftsraum Europa: Wer weiß schon, wie BEITRITTSKANDIDAT auf Englisch heißt (pre-accession country), wie man KONVERGENZKRITERIEN auf Spanisch festlegt (criterios de convergencia), wie Italiener zu WECHSELKURSSCHWANKUNGEN sagen (fluttuazione dei cambi) und wie in Frankreich die RUNDUNGSREGEL (règle d’arrondis) oder gar der STABILITÄTS- UND WACHSTUMSPAKT (pacte de stabilité et de croissance) genannt werden?

Für das (kostenlose) Nachschlagen genügt ein jetzt ein Klick ins Netz:Unter htpp://www.pons.de (Rubrik „Sprache aktiv/Fachwortschatz“) finden sich ab sofort rund 200 EURO-Fachbegriffe, je nach Wunsch für Englisch, Spanisch, Italienisch oder Französisch. Praktisch dabei: Die alphabetisch geordneten Listen der vier Sprachen können zweisprachig vom Deutschen oder von der Fremdsprache her nachgeschlagen werden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.