Marco Polo: Neuer Auftritt für Reise-Service im Netz

Sechs Monate nach dem Start der Tourismusmesse ITB hat Mairs Geographischer Verlag seine WebSite www.marcopolo.de völlig überarbeitet: Über 4.000 Reise-Destinationen stehen ab sofort abrufbereit im Netz.

Neu ist eine Suchfunktion, die es dem User ermöglichen soll, bequem per Drop-Down-Menü das gewünschte Ziel zu erreichen. Dafür werden jetzt auch Informationen wie lokale Webadressen, aktuelle Wetterinformationen zu den gesuchten Reisezielen und u.a. Shopping-Informationen geboten.

Das redaktionelle Angebot ist ebenfalls erweitert worden und bietet den Kunden Reportagen, Reise-News etc. Außerdem bietet die Stuttgarter Mair-Gruppe auf der Marco Polo-Seite Links zu ihren anderen Internet-Diensten seiner Marken Falk, Varta-Führer, Baedeker und Kompass.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.