Otto-Konzern und Falk vertiefen ihre Online-Kooperation

Das Online-Reisebüro des weltweit agierenden Otto-Konzerns setzt weiterhin auf falk.de. travelchannel.de verlängert die Kooperation mit der Website von Falk MarcoPolo Interactive (FM-I) und baut sie um Reisereportagen und Umfragen weiter aus. falk.de-Nutzer profitieren weiterhin von den umfassenden und günstigen Angeboten von Flug- bis hin zu Last Minute Reisen.
Die seit November 2002 bestehende Kooperation mit falk.de umfasst die Integration der travelchannel.de Suchmasken „Last Minute Reisen“ und „Flugreisen“ im „Reise Service“ von falk.de. Neben den Suchmasken werden innerhalb der Rubrik Angebote zu ausgewählten Destinationen integriert. Somit wird den falk.de Nutzern der direkte Zugriff auf die Top-Angebote von travelchannel.de ermöglicht. Weitere gezielte Suchabfragen kann der Falk.de-Nutzer über eine Suchabfragemaske auf der falk.de Homepage starten, die pünktlich zu Beginn der Urlaubs- und Feriensaison ab Mai 2004 Online gehen wird. Ergänzt wird die bestehende Kooperation um eine monatliche ‚Reisestory’ aus der Reiseredaktion von travelchannel.de. Dazu erhält der User passende Reiseangebote aus dem travelchannel.de Portfolio. Komplettiert wird die Kooperation durch eine monatliche travelchannel.de Umfrage zum Thema Reisen auf der falk.de Homepage.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.