PDA-Portal für Anwälte auf dem xda

Der Verlag C. H. Beck und O2 Germany vertreiben ab Dezember gemeinsam das neue PDA-Online-Portal für Juristen: „beck2go“. Anwälte können so mit dem xda von O2 mobil auf die juristische Datenbank beck-online zugreifen. Zudem informiert ein Newsticker über Gesetzesänderungen und aktuelle Urteile.
Das speziell für den mobilen Zugriff entwickelte PDA-Portal ermöglicht den Zugang zu Gesetzestexten und einer umfangreichen Rechtsprechungsdatenbank sowie über 40 Fachzeitschriften und zahlreichen Kommentaren des führenden juristischen Verlages C. H. Beck. Dank GPRS und dem Smartphone xda von O2 können Juristen so vor Gericht, im Mandantengespräch oder auf Reisen jederzeit wichtige Informationen abrufen.
Zur Weihnachtszeit bietet O2 Germany bei Abschluss eines 24-Monatsvertrages mit einem der Profitarife ein besonderes Angebot: Für 499 Euro gibt es den xda von O2 inklusive ein halbes Jahr kostenlosen Zugang zum beck-online Modul „beck mobile“ sowie sechs Monate nur die halbe Grundgebühr.
Das Angebot gilt bis zum 31. Januar 2003.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.