Sack Mediengruppe relauncht Web-Auftritt

Seit Ende Juli ist der neue Internet-Auftritt der Sack Mediengruppe, dem Sortiment für den Bereich Recht, Wirtschaft, Steuern, unter www.sack-mediengruppe.deonline.

„Die neue Seite bietet dem Kunden mehr Service und Bestellkomfort“, sagt Amr

Osman (Foto), Leiter strategisches IT-MAnagement der Sack Mediengruppe. „Wir haben die Datenbanktechnik verbessert, eine vereinfachte benutzerfreundliche Oberfläche eingesetzt und die Suchkriterien weiter verfeinert.“

Für den Kunden unsichtbar, aber entscheidend: Durch optimierte Bestellwege wird der Auftrag direkt aufgenommen und der Titel noch schneller ausgeliefert. Auch die Daten-Sicherheit im Zahlungsverfahren wurde durch die neue Technik erhöht. Dies bestätigen das Zertifikat „Verified by Visa“ und der „Mastercard Secure Code“.

Die Sack Mediengruppe, ein Unternehmen der Verlagsgruppe Dr. Otto Schmidt KG, ist mit acht Standorten eine der führenden Fachbuchhandelsgruppen Deutschlands. Die Fachbuchhandlungen sind Vollsortimente für die Gebiete Recht, Wirtschaft und Steuern. Sie führen jeweils rund 4.000 Bücher am Lager und haben über 200 Zeitschriften und 1.500 Fortsetzungen im Programm.

Über die Leistungen der Fachsortimente vor Ort hinaus, bedient die Sack Mediengruppe Kunden im ganzen Bundesgebiet mit speziellen Service-Leistungen für Kanzleien, Bibliotheken, Unternehmen und die öffentliche Hand. Eine weitere Besonderheit des Leistungsspektrums bietet das Antiquariat. Der Bestand umfasst über 6.000 Bücher und 300 gebundene Zeitschriften-Jahrgänge aus den Fachgebieten Recht, Wirtschaft und Steuern, wobei die ältesten Raritäten aus dem 16. Jahrhundert datieren.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.