Umsatzprognose: Amazon steigert Umsatz und Gewinn

Der Online-Einzelhändler Amazon hat nach einem überraschend kräftigen Gewinnsprung zur Jahresmitte seine Umsatzprognose für das Gesamtjahr angehoben, schreibt heise.de.

Demnach konnte der US-Konzern laut Mitteilung den Überschuss im zweiten Quartal mit 158 Millionen Dollar mehr als verdoppeln. Der Umsatz kletterte auch dank eines starken internationalen Geschäfts um 41 Prozent auf 4,1 Milliarden Dollar (2,6 Milliarden Euro).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.