Osiander eröffnet in Überlingen Anfang November neue Buchhandlung

Die Osiandersche Buchhandlung mit Stammhaus in Tübingen eröffnet Anfang November in der Münsterstraße in Überlingen in bester Einkaufslage eine neue Buchhandlung. Die Verkaufsfläche wird ca. 500qm auf zwei Stockwerken betragen, geplant sind 6-8 neue Arbeitsplätze.

Nach der Übernahme der Buchhandlung Gess in Konstanz im Jahr 2003 besetzt Osiander damit einen zweiten Standort am Bodensee. Überlingen hat ca. 23.000 Einwohner und ist eine der lebendigsten Städte am nördlichen Bodensee mit großem Einzugsgebiet und starkem Tourismus.

Mit dieser 27. Buchhandlung baut Osiander seine Position als familiengeführtes Filialunternehmen im süddeutschen Raum weiter aus und setzt damit seine „Strategie des Omnichanneling und der Markenbildung“ weiter fort.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.