SCM führt Shops auf Frenchise-Basis ein und eröffnet in Fallersleben

Ab dem 1. August 2011 die erste Buchhandlung der Stiftung Christliche Medien (SCM) in Wolfsburg-Fallersleben, der auf Franchise-Basis geführt wird. Es ist gleichzeitig die achte SCM-Filiale deutschlandweit.

Inhaber Andreas König eröffnet auf rund 250 m² die größte Buchhandlung mit christlichem Schwerpunkt im norddeutschen Raum, heißt es in einer Pressemitteilung. Vom SCM Shop wurde dafür ein entsprechendes Franchise-Konzept entwickelt. Die neue Buchhandlung übernimmt den Markenauftritt und kann bei Logistik, Marketing und Mitarbeiterschulungen auf die Kompetenz des SCM Shops zugreifen.

„Für uns ist diese Neueröffnung ein spannender Schritt. Wir begleiten die Entstehung des SCM Shop Fallersleben bereits seit mehreren Monaten. Wir freuen uns sehr, dass wir als Marke nun auch in Norddeutschland präsent sind und wünschen dem Inhaber einen guten Start“, so Joachim Stängle, Leiter des SCM Shops.

Die offizielle Eröffnungsfeier findet am 10. September statt, u. a. ist eine Lesung mit Günther Beckstein geplant. Weitere Buchhandlungen der Kette befinden sich in Bad Cannstatt, Bad Liebenzell, Ewersbach, Holzgerlingen, Nagold, Neuhausen und Witten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.