Valora Retail Deutschland plant weitere presse + buch Filiale am Hamburger Flughafen

Am Hamburger Flughafen beginnt jetzt die letzte Umbauphase für die „SkyWorld Plaza“ zwischen Terminal 1 und 2. Hier wird Valora Retail Deutschland ab Herbst 2008 ein

Die neue Filiale wirkt einladend

neues Shopping-Konzept, das „Medienkaufhaus der Themenwelten“, realisieren (seit Dezember 2007 hat bereits eine weitere Filiale von Valora Retail Deutschland am Pier Nord im Terminal 1 am Flughafen Hamburg geöffnet.

Valora Retail setzt in der neuen k presse + buch Filiale vor allem auf ein sehr breit gefächertes Buchsortiment. Mit dem offenen Eingangsbereich erscheint die Filiale zudem besonders einladend. Die Falttüren verschwinden vollständig in der Wand, so dass der Kunde gleich im Verkaufsraum steht. Das neue k presse + buch Geschäft bietet neben dem Stammsortiment Presse und Buch auch Produkte aus dem Convenience-Bereich, Süßwaren, Getränke und Tabak an.

Der Geschäftsführer von Valora Retail Deutschland, Mathias Gehle, äußert sich knapp einen Monat nach der Eröffnung der Filiale begeistert: „Die neue k presse + buch Filiale wurde sehr gut angenommen, schon jetzt haben die Umsatzentwicklungen die Erwartungen übertroffen. Wir werten das als positives Zeichen für die weiteren geplanten Flächenexpansionen am Hamburger Flughafen.“

Mit 154 Filialen an Bahnhöfen und Flughäfen ist Valora Retail Marktführer im deutschen Bahnhofsbuchhandel. Seit November 2006 hat das Unternehmen darüber hinaus vier Filialen in Innenstadtlagen und Einkaufszentren eröffnet. Der Sitz des Unternehmens ist Hamburg.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.