Weltbild investiert 110 Mio. DM in neues Logistik-Zentrum

Weltbild, nach eigenen Angaben „Deutschlands größter Medienhändler“, will künftig noch schneller liefern können: Rund 110 Mio. DM (die größte Investition in der Firmengeschichte) sind in das neue Logistikzentrum in Augsburg-Lechhausen investiert worden, das am 21. Mai in Anwesenheit des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Edmund Stoiber in Betrieb genommen werden wird. Ziel: Jährlich rd. 14 Mio. Pakete sollen hier zum Versand kommen. Das neue Zentrum wird die bisherigen Außenläger ablösen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.