Verlage C.H.Beck erwirbt Mehrheitsbeteiligung am Versus Verlag

C.H.Beck  hat eine Mehrheitsbeteiligung am Versus Verlag erworben und ergänzt sein Portfolio in der Schweiz, bestehend aus den Verlagen Helbing Lichtenhahn und Dike. Das bestehende vierköpfige Verlagsteam von Versus bleibt an Bord.

Der Versus Verlag aus Zürich ist bekannt für seine Standardwerke zu Wirtschaft und Management und blickt zurück auf eine 28-jährige Verlagsgeschichte.  Er schließt sich der C.H.Beck-Gruppe an, „um seine Stärken weiter auszubauen und die Kontinuität zu sichern“. Die bereits seit Jahren bestehende Zusammenarbeit soll so intensiviert werden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.