Personalia Christian Kellersmann übernimmt Management von Edel:Kultur

Christian Kellersmann
Sergio Menezes

Zum 18. August wird Christian Kellersmann (Foto) das Management der Hamburger Edel AG verstärken. Der 53jährige übernimmt als Managing Director die Gesamtverantwortung für den Geschäftsbereich Edel:Kultur.

Hierzu zählen das Klassik- und Jazz-Repertoire des Unternehmens – die Edel AG hat erst kürzlich den legendären MPS Jazzkatalog übernommen – wie auch der Vertrieb von Audiobooks und das Direktmarketing aller Edel:Kultur Produkte. Im Hörbuchgeschäft zählt Edel:Kultur zu den größten Vertrieben von Audiobooks an Absatzkanäle außerhalb des klassischen Buchhandels. Das Team betreut Verlage wie die Random-House-Gruppe, Argon u.a.

Die Genre-Verantwortlichen Jens Quindt (Klassik) und Dirk Mahlstedt (Jazz und Hörbuch) berichten an Kellersmann, der seinerseits direkt an CEO Michael Haentjes berichtet. Zu Kellermanns Aufgaben gehört die Konsolidierung des vielschichtigen Geschäfts ebenso wie die Leitung des A&R – also die Rekrutierung von passenden Künstlern, Ensembles und Orchestern.

Kellersmann war 2013 bei Universal ausgeschieden, wo er sich als Managing Director von Universal Classics & Jazz einen legendären Namen in der Klassik- und Jazzwelt gemacht hat.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.