Miriam Scholz und Colette Hampel neu bei Ueberreuter Christiane Lawall übernimmt Programmleitung Annette Betz

Christiane Lawall
Miriam Scholz (c) Foto Video Sauter

Christiane Lawall (31), seit 2012 Bilderbuchlektorin bei Annette Betz, übernimmt ab sofort die Programmleitung für das Bilderbuchsegment. Unterstützt wird sie seit Februar 2018 von Miriam Scholz (28), die neben dem Studium der Angewandten Literaturwissenschaft bei arsEdition und Quintessenz bereits Verlagserfahrung sammelte.

Colette Hampel (c) Nicole Krüger

Dazu ist Colette Hampel (28) seit 1. Januar neu im Herstellungsteam des Ueberreuter Verlags in Berlin.  Nach einem Kommunikationsdesign-Studium und  Station beim Verlag seltmann+ söhne, war sie zuletzt als freiberufliche Designerin tätig und übernimmt  als Herstellungsassistentin neben der Buchproduktion schwerpunktmäßig den Bereich Digitales Publizieren. Sie folgt auf Franziska Donath, die den Verlag verlassen hat.

Kommentare (1)
  1. Meinen allerherzlichsten Glückwunsch, liebe Frau Lawall! Dann kann ich mich ja gleich mehrfach auf Ihr neues Bilderbuch-Programm freuen: als Annette Betz-Autorin, als Kinderliteratur-Vermittlerin, als Genuss.Buchhändlerin, als Bilderbuch-Sammlerin und als Großmutter! Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.