Personalia Christine Burk, Andrea Wolf und Stefanie Gritsch neu bei oekom verlag

Der oekom verlag hat seine Marketing- und Vertriebsabteilung neu aufgestellt.

Christine Burk

Demnach heißt die Ansprechpartnerin für den Buchhandel Christine Burk. Die 1972 Geborene studierte Agrarwissenschaft an der TU München in Freising-Weihenstephan. Nach dem Studium war sie in einer leitenden Position im Marketing eines Biotechnologie-Unternehmens tätig.

Von Juni 2002 bis Januar 2004 arbeitete sie als Leiterin Marketing und Vertrieb im oekom verlag. Nach ihrer Elternzeit kehrte sie im September 2006 wieder in diese Position zurück.

Andrea Wolf

Für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist nun Andrea Wolf zuständig. Wolf hat nach ihrer Ausbildung zur Sortimentsbuchhändlerin in Frankfurt a.M. an der Universität Leipzig Kommunikations- und Medienwissenschaft studiert.

Geboren 1979 hat sie als Praktikantin und Projektmitarbeiterin in verschiedenen Unternehmen der Buchhandels- und Verlagsbranche im In- und Ausland gearbeitet, bevor sie im November 2006 ihre Tätigkeit beim oekom verlag aufgenommen hat.

Stefanie Gritsch

Die Betreuung der Endkunden hat Stefanie Gritsch übernommen. Gritsch studierte Landschaftsarchitektur an der FH-Weihenstephan. Nach ihrem Abschluss absolvierte sie ein Praktikum am Landesamt für Umweltschutz in Augsburg und arbeitete in einem Landschaftarchitektur-Büro.

Seit Oktober 2004 ist sie beim oekom verlag. Erste Verlagserfahrungen sammelte sie in der Redaktion der Zeitschrift Ökologie & Landbau. Im Januar 2005 wechselte sie dann in die Abteilung Marketing und Vertrieb.

Der oekom verlag ist mit einem stark expandierenden Buchprogramm, seinen Fachzeitschriften und zahlreichen Sonderpublikationen ein Sach- und Fachbuchverlag für Ökologie und Nachhaltigkeit. Er betrachtet sich als „Think Tank zu Umweltthemen“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.