Personalia Christine Jesse übernimmt Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Cornelsen

Christine Jesse (32) hat die Leitung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Cornelsen Verlag übernommen. Sie vertritt Irina Pächnatz, die für zwei Jahre in Elternzeit geht. Jesse ist bereits seit 2001 bei Cornelsen und betreute u. a. die Pressearbeit für verschiedene Produktbereiche. Ihre berufliche Laufbahn begann sie an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder), wo sie nach dem Studium der Kulturwissenschaften als Pressereferentin tätig war.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.