Aktionen Der Allitera Verlag startet Sommerferien-Lese-Challenge „Bayern erlesen!“

Der Sommer 2020 ist anders. Urlaubspläne wurden von der anhaltenden Corona-Krise durchkreuzt. Für die meisten bedeutet das in diesem Jahr: Urlaub daheim! Damit die kommenden Wochen trotzdem abwechslungsreich, abenteuerlich und aufregend werden, hat sich der Allitera Verlag etwas für seine Leser überlegt. Mit der Sommerferien-Challenge »Bayern erlesen!«sollen sich die schönsten Regionen des Freistaats so entdecken lassen.

Vanessa von Proff (Presse, Kommunikation & Veranstaltungen) erklärt die Aktion genauer:  Ob Berchtesgaden- oder Nürnberg-Krimi, Reise-/Wander- oder Radl-Führer oder spannende Sachbücher zu den verschiedensten bayerischen Städten und Themen: Unsere Lesereise durch Bayern hat für jeden Geschmack etwas zu bieten!Und das Beste daran: Für jedes gelesene Buch und damit erlesene Region kann man Punkte sammeln und damit an der Challenge teilnehmen. Zu gewinnen gibt es ein Buchpaket mit allen fünf Bänden der Reihe »Sagenumwobenes Bayern«, inklusive der im Herbst neu erscheinenden »Berggeistersagen!«Auch Buchhändler sind herzlich dazu eingeladen, ihre Kundschaft mit der Lesereise zu erfreuen. Gerne stellt der Verlag hierfür Plakate und den Fragebogen für die Teilnahme an der Challenge zur Verfügung. Alle Bücher der Lesereise können beim Verlag oder unserer Auslieferung (Brocom) unter Angabe des Stichworts „Lesesommer“ mit 45% Rabatt und vollem RR bezogen werden. Und so funktionierts: Sie lesen und wir zählen Punkte! Jeder Ort, den Sie auf der Karte nummeriert entdecken können, steht für einen sommerlichen Buchtitel aus unserem aktuellen Programm. Zu jedem Buch gibt es eine passende Frage, die es zu beantworten gilt. Den Fragebogen finden Sie als PDF auf unserer Website zum Ausdrucken und Ausfüllen. Pro gelesenes Buch und richtig beantworteter Frage erhalten Sie 3 Punkte, sprich 3 Punkte pro Ort. Mit jedem erlesenen Ort erhalten Sie jeweils weitere 3 Punkte. Je mehr Punkte Sie sammeln, desto besser! Denn bei unserer Lesechallenge gewinnt derjenige, der am meisten Orte Bayerns erlesen und damit am meisten Punkte gesammelt hat.“

Einsendeschluss der ausgefüllten Fragebögen an buecher@allitera.de ist am 21. September 2020 um 12 Uhr. Bekanntgabe des Gewinnenden: 23. September, 12 Uhr

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.