Top-Personalie Dr. Claus Koch neuer Verlagsleiter für Fachbuch, Sachbuch und Taschenbuch in der Verlagsgruppe Beltz

Dr. Claus Koch, 54, übernimmt ab dem 1. März die Funktion des Verlagsleiters für die

Bereiche Fachbuch, Sachbuch und Taschenbuch in der Verlagsgruppe Beltz, Weinheim.

1976 trat Koch als Diplom Psychologe in die Beltz Test Gesellschaft ein und leitete anschließend von 1987 bis 1999 den Tochterverlag Quadriga GmbH mit seinen Schwerpunkten Biographien, Judaica und psychologisch und pädagogisch orientierten Sachbüchern und Ratgebern. Nach Verkauf des Quadriga Verlages an Ullstein war Koch innerhalb der Verlagsgruppe Beltz zuständig für den Aufbau des Taschenbuchprogramms und Ausbau des Sachbuchs.

Mit der neuen, bereichsübergreifenden Aufgabe als Verlagsleiter möchte Verlegerin Marianne Rübelmann-Herrmann die verschiedenen Bereiche Pädagogik, Frühpädagogik, Sozialpädagogik, Weiterbildung und Psychologie enger zusammenführen und eine bessere Abstimmung in Richtung der großen Zielgruppen lehrender und helfender Berufe erreichen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.