Personalia Dr. Detlef Böhnki hat den Deutschen Anwaltverlag verlassen – René Dreske übernimmt kaufmännische Geschäftsführung

Wie erst heute bekannt wird, hat der kaufmännische Geschäftsführer Dr. Detlef Böhnki den Deutschen Anwaltverlag aus, wie es von Seiten des Verlags heißt, „privaten, persönlichen Gründen verlassen, um in Berlin eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen“.
Die kaufmännische Geschäftsführung übernimmt René Dreske, langjähriges Mitglied des Aufsichtsrates.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.