Es ist mir ein wenig peinlich.

Matthias Mayer

Liebe Freunde,

es ist mir ein wenig peinlich, aber auf dieser BuchMesse bringe nun auch ich mein Buch heraus. Ich war der Meinung, eine Milliarde Neuerscheinungen sind noch nicht genug, so dass ich unbedingt noch mein eigenes, unnötiges, eitles Buch in den Markt drücken muss.

Es handelt sich um eine remasterte Version meiner heitersten BuchMarkt-Texte. Ob es sich verkauft, ist mir eigentlich einerlei, ich finde es schon total geil, dass ich nicht ohne ISBN sterben muss.

Sie lautet:

3-499-24502-7

Ach nein, das war ja der Ghostwriter-Auftrag. Moment:

3-89996-630-9

Nein, die war’s auch nicht, das hätte ich wohl gerne.
Warten Sie:

3-8339-4605-9

Na?

Ist die nicht schön geworden?

Wenn Sie wissen wollen, wie es kam, dass der Baumhaus-Verlag und Matthias Mayer einander Glanz schenken wollen, dann lesen Sie die Oktober-Ausgabe vom BuchMarkt.

Oder kommen Sie zum BuchMarkt-Stand auf der Buchmesse und greifen Sie das Oktoberheft gleich kostenlos ab.

Halle 4,
Stockwerk 1,
Gang G,
Hausnummer 171.

Es freut sich wie Sau auf diese Messe

Ihr Matthias Mayer

herrmayer@hotmail.com

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.