Personalia Frank Engelhardt ist neuer Juventa-Verlagsleiter

Frank Engelhardt

Am 1. März hat Frank Engelhardt (38 – Foto) die Verlagsleitung von Juventa in der Verlagsgruppe Beltz übernommen.

Frank Engelhardt hat Sozialwissenschaften studiert und war anschließend Lektor im Westdeutschen Verlag. Nach dessen Zusammenschluss mit dem Verlag Leske + Budrich zum VS Verlag war er zuletzt als stellvertretender Verlagsleiter tätig und leitete die Fachlektorate Soziologie, Politik, Pädagogik, Medien + Kommunikation sowie Psychologie.

Der Schwerpunkt sozialwissenschaftlichen Juventa-Programms liegt in den Bereichen Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit, Soziologie, Psychologie sowie Gesundheits- und Pflegewissenschaft. Buch- und Zeitschriftenprogramm sind eng miteinander verzahnt und bedienen eine einheitliche Zielgruppe in Forschung, Aus- und Fortbildung und im Bereich Sozialpädagogik auch in der beruflichen Praxis.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.