Vorgänger Henry Allgaier verlässt nach drei Jahren das Münchner Verlagshaus GeraNova Bruckmann: Oliver Märten wird neuer Geschäftsführer Publishing

Oliver Märten

Personalwechsel im Verlagshaus GeraNova Bruckmann. Mit Wirkung zum 1. Oktober übernimmt Oliver Märten beim Münchner Special-Interest-Publisher die Verantwortung für den Zeitschriftenbereich und den weiteren Ausbau der digitalen Content-Aktivitäten.

Oliver Märten war zuvor unter anderem für die Verlagsgruppe Bauer in Hamburg und den Deutschen Landwirtschaftsverlag in München tätig. Bei GeraNova Bruckmann soll er sich um den Ausbau des Portfolios ebenso kümmern wie um die weitere crossmediale Transformation der Zeitschriftenmarken.

Verleger Clemens Schüssler: „Mit Oliver Märten wollen wir unseren Wachstumskurs der vergangenen Jahre fortsetzen, indem wir unseren Fokus auf die stetige Optimierung des  Print-Angebots sowie auf die weitere Ausgestaltung der digitalen Marken legen. Seine Special-Interest-Expertise sowie seine Produkt- und Vertriebsorientierung passen hervorragend zur strategischen Ausrichtung unseres Hauses.“

Vorgänger Henry Allgaier verlässt nach drei Jahren das Münchner Verlagshaus und kehrt zurück nach Hamburg, wo er sich neuen Herausforderungen stellt. Clemens Schüssler: „Unter der Leitung von Henry Allgaier hat sich unser Haus in vielen Bereichen stark entwickelt: Ob die Integration von Zuhause Wohnen, die Übernahme von NATIONAL GEOGRAPHIC oder sein Engagement als treibende Kraft für die digitale Transformation – er hat mit großem Einsatz viel für das Haus bewegt, wofür ihm mein größter Dank gilt.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.