Top-Personalie Geschäftsführerwechsel bei Zweitausendeins: Andreas Kalski kommt für Peter X. Willeitner

Ab sofort ist Andreas Kalski neuer Geschäftsführer von Zweitausendeins. Der 54jährige Manager hat neben Bianca Krippendorf die Aufgaben von Peter X. Willeitner übernommen, der Zweitausendeins auf eigenen Wunsch verlässt.

Michael Kölmel, der Inhaber von Zweitausendeins, hat „in Kalski einen Mann mit bemerkenswerter Handelsexpertise“ gefunden: Er war zuvor u.a. Marketingleiter im Otto-Konzern und Europiean Lead Category Manager bei Office Depot/Viking.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.