Personalia Hannes Hintermeier (FAZ) und Elmar Krekeler (Die Welt) neu in der Jury der KrimiZEIT-Bestenliste

Seit Juni verstärken Hannes Hintermeier, Redakteur im Feuilleton der F.A.Z., und Elmar Krekeler, stellvertretender Feuilletonchef der Welt-Gruppe, die Jury der KrimiZEIT-Bestenliste.

Die Jury, die monatlich die zehn besten Kriminalromane aus der Fülle der Neuerscheinungen auswählt, besteht damit aus 19 Kritikerinnen und Kritikern, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlichen.

Weiter arbeiten mit Tobias Gohlis Kolumnist für DIE ZEIT, Moderator und Jury- Sprecher der Krimiwelt, in der Jury: Volker Albers, Hamburger Abendblatt, Andreas Ammer, „Druckfrisch“, Gunter Blank, Sonntagszeitung Zürich, Thekla Dannenberg, Perlentaucher, Fritz Göttler, Süddeutsche Zeitung Michaela Grom, SWR, Lore Kleinert, Radio Bremen, Kolja Mensing, Dradio Kultur, Ulrich Noller, Deutsche Welle, WDR, Jan Christian Schmidt, www.Kaliber 38.de, Margarete v. Schwarzkopf, freie Literaturkritikerin, Ingeborg Sperl, Der Standard – Wien, Sylvia Staude, Frankfurter Rundschau, Jochen Vogt, NRZ, WAZ, Hendrik Werner, Weser-Kurier und Thomas Wörtche, Plärrer, culturmag, Dradio Kultur, Penser Pulp bei Diaphanes.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.