Personalia HGV: Peter Karwowski wird Chief Technology Officer

Peter Karwowski

Peter Karwowski (37, Foto), seit 2005 bei der HGV und seit 2010 Leiter des IT-Service übernimmt mit sofortiger Wirkung die neu geschaffene Position des Chief Technology Officer (CTO) der HGV.

In dieser wird er bereichsübergreifend die strategische Weiterentwicklung der gesamten IT-Systemlandschaft und ihrer Organisation mit den Bereichen IT-Service und New Media Service verantworten. „Wichtige Aufgaben sind, die Innovationsdynamik weiter zu erhöhen und die technologische Ausrichtung für zukünftige Produkte der HGV und ihrer Kunden zu gestalten sowie die internationale Ausrichtung und Zusammenarbeit auszubauen“, sagt Geschäftsführer Ludger Wicher, an den Karwowski weiterhin berichten wird.
Nach einem Studium der Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Softwareentwicklung und Datenbanken hat Karwowski in verschiedenen Stationen umfassende Erfahrungen in der Softwareentwicklung, im internationalen Projektmanagement und der Gestaltung von technischer Infrastruktur erworben.

Seit seinem Eintritt in die HGV habe er bereits maßgeblich zu der erfolgreichen Weiterentwicklung der IT-Landschaft und deren Organisation beigetragen. „Die Bedeutung der IT bei der Gestaltung moderner Geschäftsprozesse steigt weiter kontinuierlich, insbesondere natürlich im Bereich der digitalen Produkte und Geschäftsmodelle. Hier neue Ideen schnell und mit innovativen Technologien flexibel zu unterstützen, agiles Innovationsmanagement zu betreiben, ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für uns und unsere Kunden“; so Wicher, der sich freut, mit Karwowski einen Kollegen für die neue Rolle als CTO bei der HGV gewonnen zu haben. „Er kennt die Anforderungen unserer Kunden und des Unternehmens sehr gut kennt, ein tiefes Know-how und umfassendes Skill-Set für die künftigen Herausforderungen mitbringt.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.