Anika Steffan verlässt Verlagsgruppe Hilko Odens macht Key Account bei Ullstein

Hilko Odens, (c) Falk Weiß.

Hilko Odens ist seit dem 1. August Key Account Manager bei den Ullstein Buchverlagen. Er übernimmt die Position von Anika Steffan, die die Verlagsgruppe „auf eigenen Wunsch“ verlässt, um sich beruflich neuen Herausforderungen außerhalb der Branche zu stellen.

Nach Stationen u. a. als Filialleiter der Buchhandlung Menger in Berlin war Hilko Odens zuletzt als Key Account Manager bei Tokyopop tätig.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.