Auszeichnungen ITB BuchAwards 2022: Die Preisträger stehen fest

Auch in diesem Jahr zeichnet die Reisemesse ITB Berlin wieder außergewöhnliche Publikatrionen mit den ITB BuchAwards aus. Pandemiebedingt findet zur Preisverleihung keine Präsenzveranstaltung statt.

Die diesjährigen Preisträger:

Kategorie: DestinationsAward „Ehrengast der Frankfurter Buchmesse – Spanien“

Thomas Schröder | Michael Müller Verlag

Nordspanien, Costa de la Luz – mit Sevilla, Andalusien und Mallorca

Jens Wiegand | Trescher Verlag

Katalonien – Mit Barcelona, Tarragona, Lleida, Girona, Andorra, Costa Brava und Pyrenäen

 

Kategorie: Länderwissen – aktuell: Schweiz

Stefan Howald (Hg.) | Unionsverlag

Projekt Schweiz – Vierundvierzig Porträts aus Leidenschaft

Eva Meret Neuenschwander, Jürg Schneider | Reise Know-How Verlag Peter Rump Reiseführer Schweiz mit Liechtenstein

 

Kategorie: Das besondere Reisebuch

Kategorie: Reise-Kochbuch

Kulinarische Reise

Marianne Salentin-Träger (Hg.), Rita Henss et al. | Knesebeck Verlag

Algarve – Eine kulinarische Reise, Geschichten und Rezepte aus Portugals wildem Süden

 Reisen in Deutschland

Thomas Böhm (Hg.) | Verlag Das Kulturelle Gedächtnis

Da war ich eigentlich noch nie – Die Wunderkammer des Reisens in Deutschland

Franziska Consolati | CONBOOKVerlag

In Deutschland um die Welt – Abenteuer aus allen Kontinenten, für die wir nicht in die Ferne reisen müssen

 Reise ins Upper Dolpo/Nepal

Peter Hinze | NG Buchverlag

100 000 Schritte zum Glück – Von der Einfachheit des Lebens im Himalaya

 Segeln

Boris Herrmann mit Andreas Wolfers | C. Bertelsmann

Allein zwischen Himmel und Meer – Meine 80 Tage beim härtesten Segelrennen der Welt

 

Kategorie: Das literarische Reisebuch

Historische Expedition

Julian Sancton | Malik/Piper Verlag

Irrenhaus am Ende der Welt – Die Reise der Belgica in die dunkle antarktische Nacht

 Island

Halldór Gudmundsson | Corso/Verlagshaus Römerweg

Island – Insel aus Geschichten

 Reisen mit dem Zug

Jaroslav Rudiš | Piper Verlag

Gebrauchsanweisung fürs Zugreisen

 Literarische Reisebuch-Reihe

Meine Insel, mareverlag

 

Kategorie: Wandern

Christine Thürmer | Malik/Piper Verlag

Weite Wege Wandern – Erfahrungen und Tipps von 45.000 Kilometern zu Fuß

 

Kategorie: Reise-Bildband / Illustriertes Sachbuch

Blick aus dem All

Jörg Römer und Christoph Seidler (Hg.) | DVA

Von oben – Die schönsten Geschichten, die Satellitenbilder über die Erde und uns Menschen erzählen

 Wunder der Welt

Susan Tyler Hitchcock | NG Buchverlag

NATIONAL GEOGRAPHIC – Wie Sie die Welt noch nie gesehen haben

 

Kategorie: Reisen mit Kindern

Reihe Reise-Kinderkrimi

Vera Starker, Matthias Schneider | RBV Verlag

Die Hauptstadtdetektive – Der erste Fall

 Familienreise

Katharina Finke | Malik/Piper Verlag

Losleben – Vom Mut, loszulassen und als Familie die Welt zu entdecken

 

Kategorie: KulturEN

Dieter Richter | Verlag Klaus Wagenbach

Con gusto – Die kulinarische Geschichte der Italiensehnsucht

 

Kategorie: LifetimeAward

Verlag 2022

Afrika-Verlag Ilona Hupe, München

Autor 2022

Prof. Dr. Dr. h. c. (BSU) Albrecht Steinecke, Tourismusforscher und Publizist

 

Kategorie: Reise-Kalender

Stefan Forster | Ackermann Kunstverlag

Nordische Welten 2022 – Island, Grönland, Färöer, Norwegen

 

Kategorie: Touristisches Fachbuch

Prof. Dr. Wolfgang Fuchs (Hg.) | Walter de Gruyter Verlag

Tourismus, Hotellerie und Gastronomie von A bis Z«

 

Kategorie: Touristisches Sachbuch

Pia Wieland & Tobias Ertel (Hg.), | Knesebeck Verlag

Querweltein – Nachhaltig reisen und die Welt entdecken

 

Kategorie: Kategorie: Karten, Atlanten, Globen, Wissen

Kartografie/Wissen

Prof. Christian Grataloup | wbg THEISS

Die Erfindung der Kontinente – Eine Geschichte der Darstellung der Welt

 Globus

Leuchtglobus im Antikdesign „NG National Geographic Fusion 3701 Executive, Räthgloben

 

Kategorie: Managementpreise der ITB Berlin

Illustriertes Reise-Sachbuch

Felix Neureuther mit Bernd Ritschel und Michael Ruhland | NG Buchverlag

Unsere Alpen – Ein einzigartiges Paradies und wie wir es erhalten können

 Reise-Text-Bildband

Text: Annika Voigt et al. | Kunth Verlag

Norden – Reise ans Ende der Welt

 Georgien – Offizielle Kulturdestination ITB Berlin 2022

Gottfried Merzbacher, Anna Kordsaia-Samadaschwili, Abo Iaschagaschwili, Kat Menschik (Hg./Illus.) | Verlag Galiani Berlin

 Durch den wilden Kaukasus – Geschichten über das georgische Traumland Swanetien

Der Jury 2022 gehören an: David Ruetz (Vors. der Jury), Head of ITB Berlin; Eckart Baier, Buchjournal; Marifé Boix Garcia, Frankfurter Buchmesse; Cornelia Camen, Journalistin; Prof. Dr. Roland Conrady, Hochschule Worms, FBTouristik/Verkehrswesen; Prof. Dr. Rainer Hartmann, Hochschule Bremen, Fakultät für Gesellschaftswissenschaften Freizeit- und Tourismusmanagement; Armin Herb, Redaktionsbüro Herb; Rika Jean-François, ITB Berlin, ITB Corporate Social Responsibility; Regine Kiepert, Schropp Land & Karte; Martina Kraus, RavensBuch; Burghard Rauschelbach, Geograf und Tourismusberater; Raphaela Sabel, Journalistin; Gerd W. Seidemann, Journalist.

Mit dem ITB BuchAward zeichnet die ITB Berlin jährlich die nationalen und internationalen touristischen Fachpublikationen aus, vorrangig in deutscher Sprache oder in deutscher Übersetzung. Mit dem Ziel, über Ländergrenzen hinaus Aufmerksamkeit für das breite Spektrum bedeutender Publikationen im Bereich Reise und Tourismus zu schaffen. Dabei kooperiert die ITB Berlin auch 2021 mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Die ITB BuchAwards sind nicht dotiert.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.