Personalia Jan Henrik Groß wird neuer Geschäftsführer des Spotlight Verlags

Jan Henrik Groß
Jan Henrik Groß

Jan Henrik Groß (40 – Foto) steigt zum 1. März als Geschäftsführer in den Spotlight Verlag ein. Er wechselt innerhalb des Holtzbrinck-Konzerns vom ZEIT Kunstverlag, bei dem er seit Januar 2014 als Verlagsleiter arbeitete.

Vor seinem Engagement bei der ZEIT verantwortete Jan Henrik Groß unterschiedliche Führungspositionen bei der Axel Springer SE. So war er als Leiter Neue Produkte und Leiter der digitalen Aktivitäten beim Hamburger Abendblatt sowie als General Manager WELT am SONNTAG / WELT am SONNTAG kompakt tätig.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe beim Spotlight Verlag und die Zusammenarbeit mit meinen neuen Geschäftsführungskollegen Rudolf Spindler und Markus Schunk. Wir werden die Modernisierung des Verlages weiter voranbringen und die Zusammenarbeit innerhalb des Holtzbrinck-Konzerns, insbesondere mit dem ZEIT Verlag, weiter vertiefen“, sagt Jan Henrik Groß.

Weitere Geschäftsführer des Verlags sind Rudolf Spindler und Markus Schunk.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.