BuchMarkt-AWARD Jetzt in Leipzig ausgezählt: 109 Projekte bewerben sich um den einzigen Marketing-Preis der Branche

Jetzt ist es offiziell: 109 Projekte sind in Leipzig für den 10. BuchMarkt-AWARD für Marketingkommunikation eingetroffen. Manuel Binternagel hat die meisten Objekte in Leipzig bereits ausgepackt und bereitet die Jurysitzung am 18. Februar in Leipzig vor.

Eingereicht wurde (und wie immer fast ausschließlich in den letzten beiden Tagen) in fünf Kategorien

Der Herr über die Einsendungen in Leipzig:
Manuel Binternagel

1. Verlagskommunikation
a) Publikumswerbung Einzeltitel, Reihen und Marken
b) Fachwerbung

2. Sortimentskommunikation mit Endkunden (Local-Marketing)

3. Fachbuchkommunikation
a) Richtung Handel
b) Richtung Endkunden

4. Newcomer des Jahres

5. Internetkommunikation

In der Jury sitzen: Karin Schmidt-Friderichs (Vorsitzende), Florian Andrews, Stephan Braun, Hans Gareis, Klaus Kluge, Elmar Krekeler, Sven Kröger und Ulrich Ohm.

Unterstützt wird der BuchMarkt-AWARD seit Jahren von der Leipziger Buchmesse, Mohn media und der WELT.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.