Personalia Juliane Reichwein wird Teamleiterin neobooks bei Droemer Knaur

Juliane Reichwein

Ab sofort übernimmt Juliane Reichwein die Teamleitung für das Selfpublishing Portal neobooks.com. In dieser Position berichtet sie direkt an den Verlagsleiter für elektronisches Publizieren, Michael Döschner-Apostolidis. Reichwein wird damit die Nachfolgerin von Ina Fuchshuber, die in die Holtzbrinck Holding als Senior eBook Manager aufrückt.

Reichwein arbeitet bereits seit drei Jahren bei neobooks als Projektmanagerin Online und hat in dieser Zeit die Weiterentwicklung des Portals entscheidend mit geprägt.Nach einer Ausbildung zur Verlagskauffrau bei der Süddeutschen Zeitung hat sie Buchwissenschaften und BWL an der LMU München studiert. Erste Online Erfahrungen sammelte sie im Projektmanagement bei Eltern.de im Gruner und Jahr Verlag.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.