Top-Personalie Jürgen Wohltmann verlässt Eulenspiegel, um sich selbständig zu machen

Jürgen Wohltmann

Jürgen Wohltmann (49), seit Mai 2007 Marketing- und Vertriebsleiter der Eulenspiegel Verlagsgruppe in Berlin, [mehr…], verlässt das Unternehmen.

Grund: Zum 1. August werden bei Eulenspiegel die Bereiche Vertrieb und Marketing umstrukturiert. Zukünftig wird die Leitungsfunktion des Marketing- und Vertriebsleiters wieder direkt von der kaufmännischen Geschäftsführerin Jacqueline Kühne wahrgenommen.

Jürgen Wohltmann, der seit Frühjahr 2007 diesen Arbeitsbereich verantwortet hatte, wagt den Sprung in die berufliche Selbständigkeit, wird aber der Verlagsgruppe erhalten bleiben: als selbständiger Key Accounter wird er die Verlagsgruppe sowie den Rotbuch Verlag weiterhin bei den buchhändlerischen Großkunden vertreten, neue Absatzwege und Geschäftsfelder erschließen sowie in den Märkten Schweiz und Österreich die Auslieferungen und Außendienstmannschaften betreuen.

„Ich erfülle mir mit diesem Neuanfang einen schon lange gehegten Traum – und wie das ja immer so ist, ein großer runder Geburtstag (der 50.) steht an und man stellt sich die Frage: ‚War’s das oder kommt noch was?’“, kommentiert Wohltmann seinen Schritt gegenüber buchmarkt.de

Ab 1. August geht der JW Buch- und Verlagsservice an den Start. Sein Tätigkeitssprofil:

1. Key Account Betreuung
2. Firmen- und Industrieverkauf
3. Autorenbetreuung bei Lesereisen und Veranstaltungen / Büchertische /Event-PR
4. Reorganisation von Marketing & Vertrieb
5. Personalvertretung in den Bereichen Marketing- und Vertrieb

Kontakt: jim.wohltmann@t-online.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.