Personalia Karla Paul verstärkt das digitale Team von Hoffmann und Campe

Karla Paul
© Anette-Göttlicher

Karla Paul (31 – Foto) wechselt am 1. Juli zu Hoffmann und Campe. Sie übernimmt als Verantwortliche für die digitalen Bücher des Verlags die programmatische Gestaltung des E-Book- Programms und berichtet direkt an den Verleger Daniel Kampa.

Paul wird in dem Zusammenhang E-Book-only Formate, neue Erlösmodelle und innovative elektronische Produkte entwickeln. Sie war seit 2010 Communitymanagerin bei LovelyBooks.de, begleitete den Aufbau des Teams in München und stieg nach kurzer Zeit in die Redaktionsleitung auf. Sie verantwortete den Social Media Management Bereich und leitete Workshops und Seminare für die LMU München, die Buchakademie sowie verschiedene Verlage. Seit 2006 hatte Karla Paul auf ihrem Blog Buchkolumne.de einen eigenen Literaturpodcast mit 5.000 Abonnenten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.