"Schattenjahre. Die Rückkehr des politischen Liberalismus" Klett-Cotta: Schnellschuss mit Christian-Lindner-Buch

Dieser Schnellschuss von Klett-Cotta dürfte für ein großes Rauschen im Online- und Blätterwald sorgen: FDP-Chef Christian Lindner erzählt von Absturz und Neubeginn. Schattenjahre. Die Rückkehr des politischen Liberalismus erscheint am 25. Oktober.

Nach der Bundestagswahl 2013 lag der politische Liberalismus am Boden. Nach der Bundestagswahl 2017 ist er wieder zu einem Machtfaktor in der Republik geworden. Über die „Schattenjahre“ dazwischen berichtet Christian Lindner.

Er beschreibt den Absturz der FDP und den schwierigen Alltag abgeschnitten von der politischen Szene der Hauptstadt. Erstmals schildert Christian Lindner im Detail, wie seine Weggefährten und er die Partei neu aufgerichtet haben, welche Ideen sie heute leiten und was sie sich für die Zukunft vorgenommen haben.

In diesem gleichermaßen aktuell-politischen, grundsätzlichen wie persönlichem Buch gewährt der Autor seltene Einblicke in die politische Wirklichkeit und in die Motive der tragenden Akteure. Zugleich erzählt Christian Lindner von seinen Prägungen und Anfängen, von Niederlagen und Aufstiegen sowie seinem persönlichem Verständnis von Liberalismus.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.