175 Jahre Bertelsmann

Gestern feierte die C. Bertelsmann AG ihr 175jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums hat Bertelsmann eine interaktive und multimediale Chronik im Internet unter www.bertelsmann.de/175 gestartet, in der in Text, Bild und Ton die Firmengeschichte präsentiert wird.

Seinen Anfang nahm das Unternehme am 1. Juli 1835 in Gütersloh, als der Drucker und Buchbinder Carl Bertelsmann seinen Verlag gründete. Aus dem kleinen protestantischen Verlag erwuchs unter Reinhard Mohn ein Medienkonzern, der heute die Geschäftsfelder Fernsehen und Radio, Buchverlage, Zeitschriften, Mediendirektvertrieb und Mediendienstleistungen umfasst. Für Bertelsmann arbeiten rund 100.000 Menschen in mehr als 50 Ländern; der Jahresumsatz betrug zuletzt 15,4 Mrd. Euro.

Im September wird in einem Festakt im Konzerthaus am Berliner Gendarmenmarkt das Jubiläum gefeiert werden. Hartmut Ostrowski, Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann AG: „Bertelsmann ist mit 175 Jahren eines der traditionsreichsten Medienunternehmen überhaupt.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.