Auch aus den USA „grünes Licht“ für Sony BMG

Nachdem am 19. Juli bereits die Europäische Kommission [mehr…] entschieden hatte, die geplante Fusion der Tonträgersparten von BMG und Sony Music ohne Auflagen zu genehmigen, hat am Abend des 28. Juli nun die US-amerikanische Federal Trade Commission (FTC) beide Unternehmen darüber informiert, dass sie ihre Untersuchung abgeschlossen hat und sich nicht gegen die Fusion stellen wird.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.