DirectGroup Bertelsmann übernimmt ukrainischen Marktführer im Buchversand

Die DirectGroup Bertelsmann hat von einer privaten Investorengruppe mit dem „Familien-Freizeitclub“ das größte ukrainische Buchvertriebsunternehmen übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Buchclub wurde im Jahre 2000 als Versandhandelsunternehmen gegründet, schaffte bereits drei Jahre später den break even und hat heute 600.000 Mitglieder mit steigender Tendenz. Jedes Jahr verschickt der Club rund 6 Millionen Bücher an seine Mitglieder. Über Umsatz und Ergebnis machte das Unternehmen keine Angaben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.