Holtzbrinck Publishing Group baut Führungsspitze um / John Sargent künftig auch verantwortlich für US Hochschulgeschäft

John Sargent, der Geschäftsführer der Holtzbrinck Publishing Group, wird fortan als Executive Vice President über den Bereich Buch hinaus auch die Verantwortung für das US Hochschulgeschäft übernehmen.

Das ist Teil einer Neuordnung innnerhalb der Führung der Verlagsgruppe, die die Verantwortlichkeiten innerhalb der Geschäftsführung für drei Geschäftsfelder neu geordnet hat. Dabei handelt es sich um den Buchbereich (Macmillan Publishers mit Holtzbrinck Deutsche Buchverlage), das US Hochschulgeschäft (Macmillan Higher Education und Macmillan New Ventures) sowie die digitalen Einheiten (Holtzbrinck Digital, Digital Science, Digital Education u.a.):

Dazu wechselt Volker Smid in die Funktion eines Geschäftsführers eines der digitalen Beteiligungsunternehmen der Verlagsgruppe, die in Kürze bekannt gegeben wird. Er wird in diesem Zusammenhang und nach „erfolgreicher Integration des von ihm verantworteten zentralen Technologiebereichs (GTS)“ in die operativen Einheiten zugleich seine Geschäftsführungsfunktion bei der Holtzbrinck Publishing Group (HPG) abgeben. Volker Smid war von 2012 an Aufsichtsrat bei HPG und wurde 2014 Geschäftsführer für Digital and Technology.

Markus Schunk, Geschäftsführer von Holtzbrinck Digital, übernimmt die Gesamtverantwortung für die digitalen Einheiten und berichtet ab sofort an den Vorsitzenden der Gruppengeschäftsführung, Dr. Stefan von Holtzbrinck.

Dr. Annette Thomas hat im Zusammenhang mit der Übernahme ihrer Geschäftsführungsposition als Chief Scientific Officer bei Springer Nature ihr Mandat als Geschäftsführerin bei der HPG niedergelegt.

Die Positionen und Aufgaben von Jens Schwanewedel, CFO und Stellvertretender Vorsitzender, sowie Dr. Michael Brockhaus, verantwortlich für Strategie, Mergers & Acquisitions und Holtzbrinck Ventures, bleiben unberührt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.