Personalia Linde Verlag: Susanne Schenk übernimmt Pressearbeit für Christine Reisinger

Susanne Schenk
mail(susanne.schenk@lindeverlag.at)

Neu in der Presseabteilung des Linde Verlages Wien www.lindeverlag.at ist seit Anfang des Jahres Mag. Susanne Schenk (27, Foto), die zuvor bereits für REDLINE WIRTSCHAFT, mvg und die Verlagsgruppe Dornier tätig war.

Christine Reisinger geht für ein Jahr in Mutterschutz und wird ab Mai 2007 wieder mit an Bord sein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.