Nicole Staudinger, Karla Paul und Frank Berzbach beim "Bücherfrühling" Lünebuch mit Buchmesse-Ersatzprogramm

Am Freitag, 13. März um 20 Uhr lädt die Lüneburger Buchhandlung Lünebuch zum „Bücherfrühling“ ein. Zu Gast sind die prominenten Buch-Experten Nicole Staudinger, Karla Paul und Frank Berzbach, die die Highlights des Frühjahrs im Gepäck haben.

Der Eintritt von 10 Euro geht, wie auch die Getränkeerlöse, komplett an die SEEBRÜCKE. Die internationale Bewegung solidarisiert sich mit allen Menschen auf der Flucht und fordert von der deutschen und europäischen Politik: Weg von Abschiebung und Abschottung und hin zu Bewegungsfreiheit für alle Menschen.

Die drei geladenen Gäste kennen sich in der Literaturszene bestens aus: Bestseller-Autorin Nicole Staudinger, Karla Paul, freie Journalistin (u.a. ARD, Moka, Emotion), Podcasterin und Autorin sowie Frank Berzbach, Autor und Literaturpädagoge. Gemeinsam sprechen sie u.a. über die aktuellen „Must-Reads“.

Nicole Staudinger stellt zudem ihr neues Buch Männer sind auch nur Menschen vor und zeigt, wie Frau sich schlagfertig behauptet, ohne die Nerven oder die gute Laune zu verlieren. Frank Berzbach liefert mit Die Schönheit der Begegnung eine Hommage an die Liebe und die Romantik. Wie schon in seinen Sachbüchern huldigt er auch in seinem Roman die Schönheit im Alltäglichen.

Im Anschluss haben die Besucher die Möglichkeit mit den prominenten Gästen und den Mitarbeitern von Lünebuch bei Sekt und Saft ins Gespräch zu kommen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.