Auszeichnung für "Cool in 10 Tagen" Manfred-Mai-Preis für Kinderliteratur an Katja Reider überreicht

Im Rahmen einer Schullesung an der Grundschule Winterlingen wurde Katja Reider heute der mit 2.500 Euro dotierte Manfred-Mai-Preis für Kinderliteratur für ihr Buch Cool in 10 Tagen überreicht, das im Juni 2019 bei Rotfuchs erschienen ist. Der Preis wurde 2019 vom Schriftsteller Manfred Mai anlässlich seines 70. Geburtstags ins Leben gerufen und soll zukünftig alle zwei Jahre vergeben werden. Pandemiebedingt musste die Übergabe an die erste Preisträgerin bis heute verschoben werden.

Katja Reider und Manfred Mai mit der betreuende Lehrerin Daniela Maier und vier der fünf Kinder-Jurymitglieder im Manfred Mai Lesezimmer an der Grundschule Winterlingen ©Matthias Gayer/privat

Katja Reiders Cool in 10 Tagen  wurde von einer Jury bestehend aus fünf Kindern der 4. Klassen der Grundschule Winterlingen, einer Lehrerin der Schule, einer Lehrerin der Realschule Winterlingen und dem Schriftsteller Manfred Mai aus fünf Titel ausgewählt, die es aus zahlreichen Einreichungen in die Endauswahl geschafft hatten.

„Der Jury hat die originelle Idee und das Thema gefallen. Außerdem, dass die Geschichte nah an der Lebenswelt der Kinder ist, inhaltlich und sprachlich. Denn wer wäre nicht gerne cool? Richtig cool, so dass einen andere beneiden und sagen: ‚Ey, der/die ist ja voll cool!‛ Juli und August wären sehr gern so cool – und dann tun sie etwas dafür. Was sie dabei erleben, welche neuen Erfahrungen sie machen und wie sie sich verändern, das erzählt die Autorin aus der Sicht von Juli auf unterhaltsame, manchmal sehr witzige Weise“, begründet Manfred Mai die Wahl der Preisträgerin.

Für die Katja Reider ist die Auszeichnung eine besondere Ehre: „Über den ‚Manfred-Mai-Preis für Kinderliteratur‛ freue ich mich ganz besonders. Zum einen, weil ich die erste Preisträgerin bin. Aber auch weil die Jury hier vorwiegend aus Kindern besteht. Dass sie Cool in 10 Tagen mit so viel Begeisterung lesen und sich verstanden fühlen, macht mich sehr stolz. – Wobei mich lustigerweise auch viele Erwachsene auf den Titel ansprechen: ‚Cool in 10 Tagen? Wie geht das denn? Muss ich lesen…‴

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.