Personalia Marco Harfmann neuer Geschäftsführer im Verlag Österreich

Marco Harfmann wird mit 1. Februar die Geschäftsführung des renommierten Wiener Fachverlages Verlag Österreich übernehmen. Er hat nach einem Aufenthalt an der University of Michigan das Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien abgeschlossen. Zuletzt war Harfmann als Marketing- und Verkaufsleiter in der Telekommunikation tätig.

Der Verlag Österreich gibt als einer der führenden Fachverlage für Recht und Steuern u.a. die Amtlichen Sammlungen der Urteile und Erkenntnisse aller drei österreichischen Höchstgerichte (des Verfassungsgerichtshofes, des Verwaltungsgerichtshofes und des Obersten Gerichtshofes), sowie zahlreiche weitere Standardwerke, etwa die Großkommentare zum Zivilrecht („Klang“), zum Strafrecht („Mayerhofer“) oder zum Bundesverfassungsrecht („Rill/Schäfer“), aber auch „Klassiker“ wie die „Reine Rechtslehre“ von Hans Kelsen oder den „Österreichischen Amtskalender“ heraus. Jährlich werden rund 100 Neuerscheinungen verlegt, dazu kommen zahlreiche juristische Fachzeitschriften, etwa die „UFS“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.