Top-Personalie Markus Schröder neuer Direktor Einkauf & Sortimentsmanagement bei der Thalia Holding

Markus Schröder

Die Position des Direktors Einkauf & Sortimentsmanagement bei der Thalia Holding GmbH wird zum 1. April mit Markus Schröder (40 – Foto) neu besetzt. Er wird in dieser Funktion “die Sortimentsgestaltung und den strategischen Einkauf” der Thalia Gruppe verantworten.

Schröder ist Diplom-Betriebswirt und hat Betriebswirtschaftslehre an der Berufsakademie Stuttgart studiert, bevor er als Unternehmensberater bei McKinsey & Company begann. Während seiner weiteren beruflichen Laufbahn sammelte Schröder Erfahrungen in unterschiedlichen Managementfunktionen bei Handelsunternehmen. Für die Globus Warenhäuser (Schweiz) leitete er strategische Projekte im Bereich Category Management und Einkauf. Zuletzt war er für die ALDI Suisse AG tätig und verantwortete dort in der Aufbauphase die Planung und den Einkauf mehrerer Sortimentsbereiche.

Ingo Kretzschmar, der bis dato interimistisch die Leitung des Bereichs Commercial inne hatte, soll die damit verbundenen Aufgaben im Laufe des Monats Mai an Markus Schröder übertragen, um sich dann ganz seiner neuen Funktion als Vertriebsleiter für die Vertriebsregionen Ost (Buch & Kunst) und Nordwest (Grüttefien) widmen zu können. Tom Kirsch berichtet in seiner Funktion als Leiter strategischer Einkauf direkt an Schröder.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.