Personalia Matthias Atrott gründet Media Consult Firma /Kerstin Müller betreut den Programmbereich Freizeit im Bruckmann Verlag

Matthias Atrott, 40, langjähriger Leiter der Rechtsabteilung der Könemann Verlagsgesellschaft mbH und Sony Music Entertainment (Germany), hat sich selbstständig gemacht und neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt die Firma Matthias Atrott Media Consult mit Sitz in Frankfurt gegründet. Unter der Überschrift „Management Beratung für die Medienbranche“ bietet Matthias Atrott und sein Team hierbei insbesondere Personen und Unternehmen aus der Musik- und der Buchbranche seine Dienste an. Diese reichen von der Beratung von Existenzgründern, der Unterstützung bei dem Aufbau oder Outsourcen von internen Business & Legal Affairs Abteilungen, der Konzeptionierung, Beratung und Kontrolle rund um das Thema Lizenzabrechnungen, der Vermittlung von Kooperationspartnern aus dem Medienbereich, um nur einige Schwerpunkte zu nennen. Erfahrung dafür dürfte er derzeit gügend gesammelt haben….Kontakt: Beethovenplatz 1-3, 60325 Frankfurt, Tel: 069-97 467 166, Fax: – 100; E-Mail: ma@mamc.de, www.mamc.de

Kerstin Müller (33) hat zum 1. September die Verantwortung für den Programmbereich Freizeit im Münchener Bruckmann Verlag übernommen. Sie folgt Dr. Renate Dernedde (42), die als Vertriebsleiterin zum Verlag Carl Ueberreuter nach Wien gewechselt ist.

Die gelernte Buchhändlerin war nach dem Studium der Buchwissenschaften in Mainz und einem Volontariat im Scherz Verlag zuletzt bei Droemer Weltbild als Redakteurin für Ratgeber zu den Themen Gesundheit und kreative Freizeit tätig.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.