Personalia Neue Geschäftsführung im Hammonia-Verlag mit Georg Grützner und Manfred Neuhöfer

Der Hammonia-Verlag Hamburg – Fachverlag der

Georg Grützner
mail(gruetzner@hammonia.de)

Wohnungswirtschaft – hat eine neue Geschäftsführung:

Mit Manfred Neuhöfer für den Zeitschriften-Bereich und Georg Grützner für die Bereiche Buchverlag und Agentur hat sich der 1946 gegründete Traditionsverlag zum Anfang des Jahres neu

Manfred Neuhöfer
mail(neuhoefer@hammonia.de)

aufgestellt..

Der Dipl.-Journ. Manfred Neuhöfer war mehr als 10 Jahre Pressesprecher des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen in Köln und Berlin und gleichzeitig Chefredakteur der wöchentlich erscheinenden wi Wohnungspolitische Informationen. Im Hammonia-Verlag verantwortet er als Chefredakteur neben seiner Funktion in der Geschäftsführung vor allem die drei Zeitschriften DW Die Wohnungswirtschaft, WE Wohnungseigentum und die wi Wohnungspolitische Informationen.

Dipl.-Bw. Georg Grützner ist seit über 20 Jahren im Verlags- und Mediengeschäft tätig. In den vergangenen Jahren verantwortete er als Geschäftsführer den Beuth Verlag in Berlin. Zuvor sanierte er den konfessionellen Borromäusverein in Bonn, einen der großen Büchereidienstleister und Medienversandhändler. Das Agenturgeschäft kennt er auch, aus seiner Zeit als Geschäftsführer der Agentur der Betonverbände in Bonn kennen.

Der Hammonia-Verlag ist einer der Marktführer im Bereich Wohnungswirtschaft/Immobilien. Neben den drei Fachzeitschriften publiziert der Verlag wohnungswirtschaftliche Fachliteratur für alle Bereiche, sowie Formulare und Mietverträge. Eine auf die Immobilienwirtschaft spezialisierten Werbeagentur und eine Versandbuchhandlung runden das Angebot ab. Zudem ist der Hammonia-Verlag am Kabelnetzbetreiber WTC beteiligt. Gesellschafter des Verlages sind der GdW und seine regionalen Landesverbände.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.