Personalia Neue Programmleitung im Pappbilderbuch bei arsEdition: Kristin Iozzo übernimmt von Karin Amann

Kristin Iozzo

Kristin Iozzo (40 – Foto) übernimmt zum 1. Oktober die Programmleitung Pappbilderbuch im Münchner Verlag arsEdition. Sie ist seit mehr als zehn Jahren im Verlag als Lektorin tätig. Kommissarisch übernimmt sie ebenfalls die Programmleitung Bilderbuch als Elternzeitvertretung von Katharina Becker. Iozzo folgt auf Karin Amann, langjährige

Karin Amann

Programmleiterin bei arsEdition, die zum 1. Oktober das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Seit 2002 war Karin Amann als Programmmacherin für die Bereiche Pappbilderbücher, Bilder- und Vorlesebücher sowie Kinderalben verantwortlich. Zu ihren Erfolgen gehörten preisgekrönte Bücher von Herbert Rosendorfer oder Griffin Ondaatje und Linda Wolfsgruber, Debüts von Illustratoren wie Thorsten Saleina oder Britta Teckentrup sowie die Akquise und der Ausbau der internationalen Bestsellerreihe Mein erstes Buch. Seit 2014 fokussierte sie sich auf den Pappbilderbuchbereich.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.