Personalia Neue Struktur des Key Account Managements bei Herder

Im Herder Verlag gibt es ab sofort eine Key Account-Doppelspitze. Constanze Wachsmann betreut als Key Account Mangerin ab sofort die Kunden Thalia, Mayersche, KNV, Umbreit und Libri. Ihre Kollegin Sarah Klumpp kümmert sich um Hugendubel, Amazon und Weltbild. Beide berichten an den Geschäftsleiter Marketing und Vertrieb Hans Peter Joos.

Wachsmann ist ausgebildete Buchhändlerin und Buchhandelsfachwirtin ist bereits seit 2008 im Verlag Herder tätig, zunächst als Verlagsvertreterin, seit 2010 im Key-Account-Management. Vor ihrer Zeit bei Herder war Wachsmann viele Jahre bei Thalia beschäftigt, zuletzt hatte sie seit 2002 die Leitung der Thalia-Filiale Heidelberg inne.

Klumpp ist seit 2011 beim Verlag Herder beschäftigt. Zuvor war sie bei Piper im Vertrieb und bei Suhrkamp im Key Account Management.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.