Personalia Neuer Vorstand der BücherFrauen e.V. gewählt

Klusmann, Jürgs, Schmidt, Hallensleben (v.l.n.r.)

Am Wochenende wählte die Vollversammlung der BücherFrauen in München einen neuen Vorstand. Alle Kandidatinnen wurden in ihrem Amt mit großer Mehrheit bestätigt oder neu in ihr Amt gewählt. Britta Jürgs bleibt für die nächsten zwei Jahre 1. Vorsitzende.

Neue 2. Vorsitzende wurde Karina Schmidt, die die Nachfolge von Dr. Ingrid Honold antritt. Für die Finanzen ist Bettina Hallensleben ebenfalls bestätigt worden. Alexandra Klusmann ist für die überregionale Pressearbeit verantwortlich. Sie ist Nachfolgerin von Hanne Knickmann.

Die jährlich tagende Vollversammlung ist das höchste Gremium der BücherFrauen e.V. In diesem Jahr fand sie in München im Schloss Fürstenried statt.

www.buecherfrauen.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.